Dein Hund dreht sich im Kreis, es kann eine ernste Störung sein

Manche Hunde drehen sich ohne Anlass für Minuten bis Stunden im Kreis. Dies ist fast immer ein Zeichen einer ernst zu nehmende Störung. Ein Tierarzt muss diese Abklären. Harmlos ist dagegen, wenn dies am Schlafplatz geschieht.

Natürliches und zwanghaftes Verhalten

In der Natur mussten sich die Hunde Ihr Bett selbst bequem herrichten. Sie traten  Gestrüpp und Gras nieder. Das vertrieb gleichzeitig Insekten und Schlangen. Dein Hund hält nichts von einem glatten Kissen der einer Decke als Untergrund. Er wird versuchen eine Kuhle zu bauen und dabei auf der Schlafstatt im Kreis laufen. Das ist ein natürliches Verhalten.

Bedenklich ist, wenn er sich auf glattem Boden im Kreis bewegt, nicht auf Deine Zurufe reagiert und sich auch durch Leckerchen und Spielzeug nicht ablenken lässt. Höchste Alarmstufe herrscht, wenn du auch eine der folgenden Verhaltensweisen bemerkst:

GRATIS BUCH: 4 neue Methoden zur Leinenführung

Melde dich jetzt zu unserem Hundeerziehungs-Newsletter an und erhalte GRATIS als Willkommensgeschenk das Buch: Bulletproof Leinenführung!

  • Er jagt seinen Schwanz
  • Es kommt vor, dass er intensiv den Boden oder seine Extremitäten leckt
  • Der Hund jagt Schatten, Lichtreflexe oder imaginäre Objekte

Der Verdacht liegt nahe, dass das Tier unter abnormalem repetetivem Verhalten (ARV) oder Schmerzen leidet. Bei der Suche nach der Ursache kann nur ein Tierarzt helfen.

Mögliche Ursachen für das Verhalten

Schmerzen oder ein intensiver Juckreiz lassen auch Dich „die Wände hochgehen“, der Hund geht im Kreis, um sich abzulenken. Häufig sind Flöhe, Haarlinge, Ohren- oder Zahnschmerzen der Grund. Das Verhalten hört auf, sobald die Beschwerden abklingen.

Bei einen alten Hund ist auch Demenz eine möglich Ursache. Er ist orientierungslos und läuft daher im Kreis. Medikament können das Leiden mildern.  Hilf ihm außerdem sich zurecht zu finden. Wasser, Futternapf und Hundebett sollten möglichst nahe beieinander stehen. So verläuft er sich nicht nach dem Fressen oder Trinken.

Angst und Stress sind ebenfalls mögliche Auslöser. Der Hund verarbeitet Erlebnisse, mit denen er nicht fertig wird. Hier hilft nur viel Liebe und Geduld. Versuche zu erahnen, was das Tier psychisch belastet und diese Situationen zu vermeiden.

Viele Hunde, die in eintöniger Umgebung aufwuchsen zeigen „das im Kreis gehen“. Sie haben zu wenig erlebt und das Gehirn hat sich nicht richtig entwickelt. Geistiges Training, wie Suchspiele helfen.

Schimpfen und Bestrafen sind mit Sicherheit der falsche Weg. Wenn körperliche Ursachen ausgeschlossen sind und auch eine intensive Beschäftigung mit dem Hund zu keiner Besserung führt, wende Dich an einen Tierarzt der auf Verhaltenstherapie spezialisiert ist.

So kannst Du dem Hund helfen

Jeder Hund braucht eine intensive Auslastung. Das heißt, er muss körperlich, geistig und sozial entsprechend seinen Bedürfnissen und Fähigkeiten gefordert werden.

Ein Spaziergang an der Leine reicht bestenfalls bei sehr keinen Hunden. In der Regel ist freie Bewegung in seinem Tempo nötig, damit der Hunde tatsächlich körperlich ausgelastet ist. Er sollte also  rennen und toben, bis er von alleine eine Pause einlegt.

Etwa 30 Minuten pro Tag, sollte der Hund seinen Geist strapazieren. Du brauchst kein besonderes Spielzeug. Es genügt ihm Kommandos beizubringen oder ein einfaches Kunststück.

Sehr wichtig sind auch soziale Kontakte zu anderen Hunden. Wenn sich diese beim Gassigang nicht ergeben, ist die Mitgliedschaft in einem Hundesportverein ratsam.

Solche Übungen können aber nur begleitende Maßnahmen sein, Wenn sich der Hund immer wieder im Kreis dreht, muss ein Tierarzt eingeschaltet werden.

■ Hilfreiche Mittel zur Beruhigung von Hunden ■

Bestseller #1
CaniComplete Beruhigungsmittel für Hunde, Katzen, Haustiere Bachblüten Globuli - Hilft Natürlich Bei Angst Stress Beruhigung Rescue
99 Bewertungen
CaniComplete Beruhigungsmittel für Hunde, Katzen, Haustiere Bachblüten Globuli - Hilft Natürlich Bei Angst Stress Beruhigung Rescue
  • 100% HÖCHSTE QUALITÄT AUS DEUTSCHLAND - CaniComplete verwendet nur beste Inhaltsstoffe....
  • 100% NATÜRLICH - Globuli zur Beruhigung. Natürliches Beruhigungsmittel. Beruhigung und...
  • FLEXIBEL EINSETZBAR - Hilft auf natürliche Weise in stressigen oder beängstigenden...
Bestseller #2
Bachblüten Globuli für Hunde Katzen und alle Haustiere - beruhigt natürlich bei Stress Angst oder Unruhe | purusense Markenprodukt | Homöopathisches Tier Beruhigungsmittel aus der Apotheke
40 Bewertungen
Bachblüten Globuli für Hunde Katzen und alle Haustiere - beruhigt natürlich bei Stress Angst oder Unruhe | purusense Markenprodukt | Homöopathisches Tier Beruhigungsmittel aus der Apotheke
  • Homöopathisches, rein natürliches Beruhigungsmittel für Katzen und Hunde. Bach-Blüten C30...
  • Bei Angst- und Stresssituationen im Alltag, beim Tierarzt, auf REISEN oder allgemein erhöhter...
  • Bachblüten für Hunde und Katzen, aber auch für alle anderen Haustiere geeignet
Bestseller #3
Bach Original Rescue Pets Tropfen 10 ml
46 Bewertungen
Heyho 🙂 Ich bin Lea und ich schreibe aus Leidenschaft zum Tier auf Tiersinne. Ich bin offen für jede Art von Diskussion und freue mich auf jeden Austausch mit Gleichgesinnten, welche die gleiche Leidenschaft teilen: das Wohl der Tiere!
follow me

GRATIS BUCH: 4 neue Methoden zur Leinenführung

Melde dich jetzt zu unserem Hundeerziehungs-Newsletter an und erhalte GRATIS als Willkommensgeschenk das Buch: Bulletproof Leinenführung!

Dein Hund dreht sich im Kreis, es kann eine ernste Störung sein
5 (100%) 3 votes

Hinterlasse ein Kommentar