Platinum Hundefutter Test – Ist das Hundefutter sein Geld wert ?

Während ein Wolf früher seine Beute selber erlegen musste, bekommen die Hunde heute ihre Nahrung direkt vorgesetzt. Wobei wir schon beim Thema Hundefutter sind. Hundefutter ist definitiv nicht gleich Hundefutter. Es gibt viele unterschiedliche Hersteller, eine umfangreiche Produktpalette und ebenso viele Zusammensetzungen. Dabei ist es nicht immer leicht, das richtige Futter für seinen eigenen Hund zu finden. Während das Thema Hundefutter noch vor Jahren überhaupt kein Gesprächsthema war, machen sich heute viele Hersteller viele Gedanken. Dabei spielt der Aspekt, dass der Hund ursprünglich vom Wolf abstammt und somit ein Fleischfresser ist, zunehmend eine große Rolle. Wir haben uns darum in unserem Platinum Hundefutter Test das besagte Futter etwas näher angesehen.

Bestseller #1
Bosch Hundefutter Adult Lamm und Reis, 15 kg
154 Bewertungen
Bosch Hundefutter Adult Lamm und Reis, 15 kg
  • weizenfrei
  • mit Mannanen und Glucanen zur Stabilisierung der Darmflora und Immunabwehr
  • Muschelextrakte für Knorpel und Gelenke
Bestseller #2
Animonda GranCarno Hundefutter Original Adult Mix 2 aus 6 Varietäten, 6er Pack (6 x 800 g)
597 Bewertungen
Animonda GranCarno Hundefutter Original Adult Mix 2 aus 6 Varietäten, 6er Pack (6 x 800 g)
  • Gewicht d. Hundes / g p. Tag; 5-10 kg / 385-650 g; 10-20 kg / 650-1000 g; 20-30 kg / 1000-1600...
  • Protein 10 %, Fettgehalt 7,5 %, Rohfaser 0,5 %, Rohasche 2 %, Feuchtigkeit 79 %
  • Vitamin D3 200 IE, 0,2 mg E 2, 1,5 mg E 5, 10 mg E 6
SaleBestseller #3
Josera SensiPlus Hundefutter mit Ente, 1er Pack (1 x 15 kg)
346 Bewertungen
Josera SensiPlus Hundefutter mit Ente, 1er Pack (1 x 15 kg)
  • Für empfindliche Hunde geeignet
  • Hoch verdaulich und schonend verarbeitet
  • Mit viel Biotin für eine gesunde Haut und glänzendes Fell

Was ist das Besondere am Platinum Hundefutter?

Es gibt zwar eine Vielzahl an Hundesorten, doch letztendlich sind alle Hunde, wenn es um das Fressen geht, nahezu gleich. Während sich rein pflanzliche Nahrung, beispielsweise Getreide, deutlich schwerer verdauen lässt, lässt sich Fleisch deutlich leichter verwerten. Aus diesem Grund wird beim Platinum Hundefutter großen Wert darauf gelegt, dass ein überaus hoher Anteil an Proteinen im Futter enthalten ist. Der besondere Vorteil bei dem Futter besteht darin, dass es für jede Rasse und auch für jedes Alter geeignet ist.

Für die Herstellung vom Platinum Hundefutter wird überwiegend Frischfleisch in Kombination mit leicht verdaulichen Kohlenhydraten sowie Mineralien und Vitaminen verwendet. Dabei wird vollständig auf Geschmacksverstärker, Aroma-, Geruchs- und Farbstoffe verzichtet. Auch gentechnisch veränderte Zutaten werden beim Platinum Hundefutter nicht eingesetzt. Dadurch werden nicht nur unerwünschte Allergien verhindert, die häufig durch Getreide auftreten, auch Verdauungsprobleme oder Hauterkrankungen lassen sich dadurch vermeiden.

GRATIS BUCH: 4 neue Methoden zur Leinenführung

Melde dich jetzt zu unserem Hundeerziehungs-Newsletter an und erhalte GRATIS als Willkommensgeschenk das Buch: Bulletproof Leinenführung!

Welche Futterarten gibt es aus dem Bereich Platinum Hundefutter?

Das Platinum Hundefutter bietet deinem Hund abwechslungsreiche Mahlzeiten. Dabei kannst du sowohl Nassfutter als auch Trockenfutter nutzen, um deinem Hund einen individuellen Speiseplan zu gestalten. Neben einem hohen Anteil an frischem Fleisch oder Fisch, finden sich im Platinum Hundefutter beispielsweise Kartoffeln oder Reis, um den Hund mit hochwertigen Kohlenhydraten zu versorgen. Zusätzlich wird das Hundefutter durch ausgewählte Gemüsesorten ergänzt, in denen Vitamine, Spurenelemente und natürliche Antioxidantien zu finden sind. Als letzte Zutat erhält das Platinum Hundefutter hochwertige Öle, die dafür sorgen, dass die Fettbalance optimiert wird. Alles zusammen genommen wird deinem Hund eine ausgewogene Ernährung und ein gesundes Hundeleben geschenkt.

Was ist das Besondere am nassen Platinum Hundefutter?

Platinum Hundefutter Test

Platinum Hundefutter Test – Ist das Hundefutter sein Geld wert ?

Bei der Herstellung vom Platinum Nassfutter werden nur hochwertige Zutaten verwendet. Sie enthalten weder Geruchs- und Farbstoffe, noch finden sich dort Lockstoffe oder Geschmacksverstärker. Trotz dieser typischen Eigenschaften vom herkömmlichen Hundefutter, wird das Platinum Hundefutter von allen Hunden sehr gut angenommen.

Die herkömmlichen Nassfutter Sorten enthalten in der Regel Wasser oder verdünnte Fleischbrühe, damit ausreichend Feuchtigkeit im Futter enthalten ist. Diese Feuchtigkeit ist ohne Frage auch sehr wichtig und ist darum auch vom Hersteller Platinum aufgenommen worden. Allerdings geht der Hersteller dabei einen anderen Weg. Er verzichtet bei der Herstellung auf Wasser und gart stattdessen das Futter im eigenen Saft. Auf diese Weise bleiben die Nährstoffe erhalten und das Produkt wird nicht verwässert.

Wie wird Platinum Hundefutter gefüttert?

Ebenso wie bei vielen anderen Hundefutter Sorten kann auch beim Platinum Hundefutter zwischen Nass- und Trockenfutter gewählt werden. Bei der Fütterung sollte jedoch die Fütterungsempfehlung des Herstellers beachtet werden, damit dein Hund genau die Nährstoffe und somit auch die Futtermenge erhält, die er benötigt. Entscheidend ist dabei das Gewicht und die Größe, um die Tagesration deines Vierbeiners genau bestimmen zu können.

Wie bereits beschrieben, wird bei der Herstellung von Nassfutter ein anderes Verfahren eingesetzt. Dadurch wird das Nassfutter nicht mehr verwässert, so dass dementsprechend beim Füttern auch eine geringere Menge notwendig ist. Grundsätzlich bedeutet das, dass der Geschmack intensiver und der Nährstoffanteil höher ist. Gleichzeitig wird beispielsweise statt einer 800 Gramm Dose vom herkömmlichen Nassfutter nur noch eine 375 Gramm Dose vom Platinum Hundefutter benötigt. Dieser enorme Unterschied spiegelt sich natürlich auch positiv in den regelmäßigen Kosten wieder.

Wodurch zeichnet sich das trockene Platinum Hundefutter aus?

Auch beim Platinum Hundefutter wird ein hoher Anteil an frischem Fleisch oder Fisch für die Herstellung verwendet. Die hochwertigen Kohlenhydrate werden aus Kartoffeln, Reis oder einem gentechnikfreien Mais dazugegeben. Die optimierte Fettbalance erhält das Platinum Hundefutter durch kaltgepresstes Öl, während Vitamine und wertvolle Kräuter durch verschiedene Gemüsesorten für die natürlichen Antioxidantien sorgen.

In der Regel quillt herkömmliches trockenes Hundefutter im Magen auf. Es nimmt dort sehr viel Flüssigkeit auf und bleibt deutlich länger im Magen und Darm zurück. Das Platinum Hundefutter hingegen quillt nicht auf. Dafür sorgt nicht zuletzt die Zusammensetzung der hochwertigen Zutaten und der hohe Anteil an Frischfleisch. Dadurch bleibt das Futter nicht lange im Magen und ist um ein Vielfaches verdaulicher. Das allerdings ist nur möglich, weil die Herstellung in einem Extruder erfolgt. Erst werden sämtliche Zutaten mit Wasser vermischt, danach sehr hoch erhitzt und im Anschluss stark gepresst. Die Trocknung erfolgt schonend und langsam bei Raumtemperatur. Letztendlich bleibt eine Restfeuchte von ungefähr 18 Prozent zurück, die dafür sorgt, dass die Trockennahrung trotz allem saftig bleibt.

 Welche Erfahrungen haben Kunden mit Platinum Hundefutter gemacht?

Eine gesunde und ausgewogene Ernährung für deinen Hund ist sehr wichtig, damit er ein langes und vor allem gesundes Leben hat. Der Hersteller Platinum hat es sich zur Aufgabe gemacht, ein Hundefutter herzustellen, welches allen Ansprüchen deines Hundes gerecht wird. Die Erfahrungen verschiedener Hundebesitzer zeigen, wie gut verträglich das Futter ist und wie positiv es sich auf die Verdauung auswirkt. Gerade bei sensiblen Hunden oder Vierbeinern die zu Allergien neigen, kann das schonend zubereitete Hundefutter wunderbar gegeben werden. Es ist eine perfekte Ergänzung oder sogar Alternative zum Barfen, da auch beim Platinum Hundefutter ein hochwertiger Proteingehalt zu finden ist.

Die Futtermenge ist deutlich geringer als beim herkömmlichen Hundefutter. Dank der vielen verschiedenen Sorten ist ein abwechslungsreicher Speiseplan problemlos möglich. Dabei kann ohne Weiteres sowohl Nassfutter als auch Trockenfutter verwendet werden. Viele Hundebesitzer kombinieren auch beide Futterarten, um den Speiseplan einfach individueller zu gestalten. Der besondere Vorteil gegenüber anderen Hundefuttersorten ist ohne Frage das einzigartige Herstellungsverfahren. Dadurch ist es um ein Vielfaches verträglicher bei deutlicher geringerer Fütterungsmenge. Nicht nur Hundebesitzer sind davon begeistert, auch Züchter nutzen das Platinum Hundefutter mit Begeisterung für ihre Tiere.

Heyho 🙂 Ich bin Lea und ich schreibe aus Leidenschaft zum Tier auf Tiersinne. Ich bin offen für jede Art von Diskussion und freue mich auf jeden Austausch mit Gleichgesinnten, welche die gleiche Leidenschaft teilen: das Wohl der Tiere!
follow me

GRATIS BUCH: 4 neue Methoden zur Leinenführung

Melde dich jetzt zu unserem Hundeerziehungs-Newsletter an und erhalte GRATIS als Willkommensgeschenk das Buch: Bulletproof Leinenführung!

Platinum Hundefutter Test
5 (100%) 1 vote

Hinterlasse ein Kommentar